THE DANCESWISSTOUR 2018powered by mazda

Auf der Suche nach den besten Tänzerinnen und Tänzer der Schweiz lanciert The Dance 2018 wiederum die Swisstour powered by Mazda. Insgesamt 16 Gewinnerinnen und Gewinner bilden die Mazda Teams „white“ und „black“, welche nach professionellem Training die einmalige Chance erhalten, als Vorgruppen der weltbesten Crews auf der Hallenstadion-Bühne zu glänzen. Schau an einem Swisstour Datum vorbei und zeig uns deine Skills. Und wer weiss, vielleicht stehst du schon bald auf der Bühne des Hallenstadions.

28. APRIL 2018ZÜRICH - RECALL14:00-19:00 UHR + AFTER-PARTY 19:00-24:00 Uhr

HAUPTBAHNHOF ZÜRICH

SWISSTOURTEAM WHITEChoreografie

Philippe Dick und Richi Neuhaus sind seit über ein Jahrzehnt in der schweizer Breakdance Szene tätig. Früher selbst aktive Breaktänzer, leiten sie mittlerweile eine eigene Tanzschule Lordz. Bis heute hat die Faszination zu den verschiedenen Styles, Moves und der bewegenden Musik nicht nachgelassen. Neben Weiterbildungen im Bereich Tanz und Pädagogik liegt ihr Engagement darin, die urbane Tanz Kultur zu fördern.

SWISSTOURTEAM BLACKChoreografie

Perry Sidi ist schon fast 20 Jahre im Tanzbusiness. Er durfte schon Erfahrungen auf nationalen und internationalen Bühnen sammeln und Inspirationen für seinen Weg mitnehmen. Als Director und Dozent der Academy of Performing Arts Zürich und diversen anderen Tanzschulen gibt er sein Knowhow und seine Skills weiter.

SWISSTOUR HOSTSaeed HosseiniMODERATION

Saeed Hosseini kreiert seit über 10 Jahren Showproduktionen auf nationaler und internationaler Ebene. Als Choreograf und Creative Director hat Saeed Hosseini in Asien und Europa TV-Shows, Videoshoots, Werbespots, Musicals und Modeschauen choreografiert und getanzt. Dank seiner international gewonnenen Erfahrung gehört Saeed Hosseini zu den führenden Showchoreografen seiner Generation. In den ersten zwei Ausgaben von The Dance war Saeed Hosseini als Juror der Swisstour tätig und hat bei The Dance 2017 für das Mazda Team Black choreografiert. 2018 wird er die Swisstour hosten und die Talente und Juroren auf den Zahn fühlen.  

SWISSTOUR SengKit (Popping) & Livia (Dancehall)WORKSHOP

In Kooperation mit ZürichTanzt bietet The Dance Workshops mit nationalen Choreografen an. Nutze die Chance, von den Profis zu lernen.   SengKit - Popping (19:30 - 20:00 Uhr) Zu Popping und Boogaloo gehören neben unzähligen anderen Stilen auch Waving (Körperwellen), Botting (Roboter) oder Animation (Effekte). In diesem Kurs lernst du, deinen Körper gezielt und die einzelnen Glieder isoliert zu bewegen. Livia - Dancehall / Afro Beats (20:15 - 20:45 Uhr) Afro Dance nimmt Elemente aus verschiedenen Tanzstilen auf, die auf dem afrikanischen Kontinent entstanden sind. Afro Beats, Afro House, Kuduro – es ist von allem etwas dabei. Lass los und freu dich auf Rhythmus und Leidenschaft.  

SWISSTOUR DJDJ A.S.ONEThe Dance ANthem

„The Dance Anthem von DJ A.S.ONE x JAM Feat. NateIvity & Hardy - You know it's lit“ stammt aus der Feder von A.S.One. Der 30-jährige gehört mit 190 Bookings National & International pro Jahr zu den führenden Schweizer Hip Hop-DJs/Producers. Wann immer US-Stars wie Kanye West, Chris Brown, Rick Ross und Tyga in der Schweiz zu Gast sind, ist klar, wer der Mann für die Afterparty ist: A.S.One.

SWISSTOUR DJDA LOCWILDERSWISS POWER

Der DJ tritt an den angesagtesten Parties der Schweiz auf, wie zum Beispiel: SILK (Mascotte, ZH), Addiction (Hiltl Club, ZH) oder Ménage à Trois (Backstage, SG). Er ist ein grosser Fan der Urban Music und definitiv in der Szene angekommen.

VOTINGSAMMLE LIKESSWISSTOUR 2018

Animiere deine Freunde und sammle Votes. Die zwei Videos mit den meisten Votes erhalten ein special Price!

GalleryJohn Frieda

prev prev next next